Impressum  |   Kontakt  |   Hilfe und Supportcenter  |  
 

 Home 

 eBilling-Funktionen 

 Technik/Schnittstellen 

 Preise 

 Signatur Check 

  Home  eBilling Funktionen  Preise  Referenzen  Kostenlos anmelden  Signatur/Check  FAQ  Kontakt 

Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?

    
Welche Rechte hat der Empfänger, der im Rahmen der Empfängerbetreuung ein Postfach erhält? Er hat doch nie einen Vertrag mit signaturportal.de gemacht.

Die Empfängerbetreuung ist rechtlich ein "Vertrag zu Gunsten Dritter" (§ 328 BGB). Der Rechnungsaussteller übernimmt für den Empfänger die Kosten der Verifikation seiner elektronischen Rechnungen, die ansonsten unabhängig vom Rechnungsaussteller vorgenommen wird.
Der Empfänger hat bei diesem Vertrag ein eigenes Forderungsrecht aus dem Vertrag direkt gegen signaturportal.de (Mentana-Claimsoft GmbH) wegen der (richtigen) Verifikation. D.h. für die Richtigkeit der Verifikation haftet signaturportal.de (Mentana-Claimsoft GmbH) nach §§ 280I,III 281 BGB auf Schadensersatz bzw. auf Nacherfüllung bei Schlechtleistung.
Jeder Empfänger erhält persönliche Zugangsdaten zu seinem Postfach und kann damit verfahren wie er will. Insbesondere kann er die Grundeinstellungen ändern und so Einfluss auf die Empfangsadresse nehmen. Er kann die Rechnung in ein Archiv überführen oder den Account schließen.

Der Rechnungsaussteller übernimmt in dieser Konstellation (Empfängerbetreuung) lediglich die Kosten für die Dienstleistung zwischen signaturportal.de und dem Empfänger (Überweisung von 1 ePorto auf das Postfach des Empfängers). Er hat keinen weiteren Einfluss auf die Verifikation.

Das Verifikationsprotokoll ist rechtlich so ausgestattet, dass es jeglichen prozessualen Anforderungen genügt. Es ist durch signaturportal.de (Mentana-Claimsoft GmbH) qualifiziert signiert, damit der Empfänger rechtlich einwandfrei nachweisen kann, welches Prüfergebnis abgegeben wurde und wofür signaturportal.de haftet (§ 371a ZPO). Es ist weiterhin mit einer amtlichen Zeit im Sinne des ZeitG versehen (Zeitstempel § 2 Nr. 14 SigG), um den Beweis zu erbringen, dass die Verifikation vor Vorsteueranmeldung durchgeführt wurde.


Weitere Fragen zu dieser Rubrik

Benötige ich das kostenpflichtige Verifikationsprotokoll mit Zeitstempel und Signatur?

Warum darf der Rechnungsaussteller kein Verifikationsprotokoll versenden?

Warum genau ist die Empfängerbetreuung auf signaturportal.de zulässig?

Warum ist der Versand eines Verifikationsprotokolls an den Empfänger auf signaturportal.de aber nun doch möglich?

Warum kosten die Verifikationsprotokolle bei signaturportal.de Geld?

Was passiert bei der Empfängerbetreuung?


    
Support Hotline
01806/ Signatur (74462887)

(0,20 € pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 € pro Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz)
Mo-Fr von 8 - 17:00 Uhr
Eingabehilfe
 
Diese Box zeigt relevante Informationen zum entsprechenden Eingabefeld an.
E-Mail Support
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
AGB | Impressum | Kontakt | Referenzen | Vertriebspartner
© 2001–2011 Mentana-Claimsoft GmbH SSL

Diese Webseite benutzt Cookies, um seinen Kunden das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren.
Akzeptieren